menu

Pressekonferenz zur "Besseren, Öffentliche Medienenquete" 4.6.2018

Foto: Simon Inou

„Wir für den ORF“ - Die Pressekonferenz


„Wir für den ORF“
veranstaltet am 6. Juni 2018, dem Vorabend der Medienenquete der Regierung, eine „öffentliche, bessere Medienenquete“ in Form einer öffentlichen Kundgebung am Karlsplatz (Siehe oben). Im Vorfeld lud die Initiative zur Pressekonferenz im Presseclub Concordia, um einige der Positionen und Forderungen der „öffentlichen, besseren Medienenquete“ mit zahlreichen Teilnehmer_innen aus dem Medien- und Kulturbereich und aus zivilgesellschaftlichen Organisationen zu präsentieren. Der Verband Freier Radios Österreich war durch unsere Geschäftsführerin Helga Schwarzwald vertreten.
Hier finden Sie einen Mitschnitt der Pressekonferenz. Am Podium waren in der Reihenfolge der Aufnahme:
  • Gerhard Ruis, Autor, Musiker, Wir für den ORF (Moderator)
  • Udo Bachmaier, Vereinigung für Medienkultur
  • Eva Flicker, Mediensoziologin
  • Cornelius Obonya, Schauspieler
  • Stephan Schulmeister, Wirtschaftsforscher
  • Helga Schwarzwald, Verband Freier Radios Österreich



< zurück AktuellThemen & News MitgliederFreie Radios in Österreich Radiothekcba Archiv Geschichte